Start Blaulichtreport Unfall auf der Lechstraße

Unfall auf der Lechstraße

(Bild: Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn)
(Bild: Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn)

Zwei PKW stießen aus bisher noch ungeklärter Ursache auf der Lechstraße im Kreuzungsbereich Egerländer Straße zusammen. Die FW übernahm Brandschutzsicherstellung, Abbinden der auslaufenden Flüssigkeiten sowie Verkehrsabsicherung. Die Straße musste in beide Richtungen für eine halbe Stunde komplett gesperrt werden. Die Fahrzeuglenker beider Fahrzeuge erlitten Prellungen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Eingesetzte Einheiten und Geräte
Fahrzeuge der Feuerwehr Königsbrunn:
Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Mannschaftstransportwagen, Kleinalarmfahrzeug

Eingesetztes Personal:
15

Sonstige Kräfte:
Rettungsdienst, Notarzt, Polizei, Abschleppunternehmen

(Quelle (Text & Bilder:): Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn | Weitere Infos unter: www.feuerwehr-koenigsbrunn.org)