Start Verkehr Stadionlinie fährt zum Spiel FCA II gegen 1860 München

Stadionlinie fährt zum Spiel FCA II gegen 1860 München

38 weitere Bahnsteige an Straßenbahnhaltestellen bauen die Stadtwerke Augsburg in diesem Jahr barrierefrei aus. Foto: swa/Thomas Hosemann
38 weitere Bahnsteige an Straßenbahnhaltestellen bauen die Stadtwerke Augsburg in diesem Jahr barrierefrei aus. Foto: swa/Thomas Hosemann

Mit dem Kombiticket zum Stadion

Zum Heimspiel der zweiten Mannschaft des FC Augsburg
gegen 1860 München am Sonntag, 15. Oktober fährt wie
bei Bundesligaspielen die Stadionlinie der Stadtwerke
Augsburg (swa). Spielbeginn ist um 15.00 Uhr. Die
Stadionlinie fährt ab zwei Stunden vor Spielbeginn und bis
zwei Stunden nach Spielende zwischen den Haltestellen
Hauptbahnhof und Fußball-Arena. Die Eintrittskarten zum
Spiel gelten gleichzeitig als Fahrschein im Stadtgebiet in
den Zonen 10 und 20 in den Fahrzeugen der swa.

(Quelle: Stadtwerke Augsburg Holding GmbH | Weitere Infos unter: www.sw-augsburg.de)