Start Vereine Nachbericht zum Rennwochenden

Nachbericht zum Rennwochenden

(Uwe Ramm) Unser Auftakttraining am 08.04.17 war ein voller erfolg.wir haben einen Besucherrekord aufgestellt. Es waren 69 Starter zur Saisoneröffnung gekommen, darunter 11 Seitenwagengespanne am Sonntag die Austragung des Shorttrackrennens. 37 Starter aus drei Nationen waren am Start.

Bei besten Wetter und 300 Zuschauern haben wir 36 Rennläufe Quad und Speedcart gesehen. Alles ging unfallfrei ab und es war ein großer Erfolg für den Verein sowie für die Rennfahrer in sechs verschiedenen Klassen.

Zwei Rennärzte zwei Krankenwagen, Feuerwehr, 50 Helfer haben dazu beigetragen das alles reibunglos ablief.

Lob von allen seiten, ob Rennkomisar, Schiedsrichter, Rennleiter alle waren begeistert.

(Quelle: Automobil- u. Motorsportclub Haunstetten e.V. im ADAC | Weitere Infos unter: www.amc-haunstetten.de)