Start Blaulichtreport PKW Vollbrand

PKW Vollbrand

Vermutlich durch einen techn. Defekt geriet ein abgestellter PKW in Vollbrand; die Feuerwehr Königsbrunn löschte den Brand mit einem C-Rohren schnell und verhinderte ein drohendes Übergreifen auf die danebenstehenden Bäume. Am PKW entstand Totalschaden. Personen wurden nicht verletzt

 

Einsatz: Brand PKW
Alarmierungszeit: Dienstag, 11.07.2017 – 15:43
Einsatzdauer: ca. 00:55 Stunden
Einsatzort: Weizenstraße, Königsbrunn

Eingesetzte Einheiten und Geräte

Fahrzeuge der Feuerwehr Königsbrunn:
Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Tanklöschfahrzeug

Eingesetztes Personal: 16

Sonstige Kräfte: Polizei

Eingesetzte Geräte:
1 C-Rohr, 2 Pressluftatmer, 1 Wärmebildkamera

 

(Quelle (Text & Bilder:): Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn | Weitere Infos unter: www.feuerwehr-koenigsbrunn.org)