Start Leser-Report Haus Delphin

Haus Delphin

Der weithin sichtbare Name auf dem Dach. (Bild: Karl Wahl)
Der weithin sichtbare Name auf dem Dach. (Bild: Karl Wahl)

Das Haus „Delphin“ zieht in Kürze um in die Inninger Straße. Was an dem ehemaligen Hotel noch an „Delphin“ erinnert, wird bald Geschichte sein. Das Haus „Delphin“ bietet Unterkunft für sozial schwache Menschen. Vor allem Suchtkranken, die sonst nirgends mehr unterkommen, bietet Delphin ein Zuhause.

Das ehemalige Hotel. (Bild: Karl Wahl)
Das ehemalige Hotel. (Bild: Karl Wahl)
Noch ist am Hotel-Eingang , seitlich und etwas von den Zweigen verdeckt, die Schrift „Hotel“ zu lesen. (Bild: Karl Wahl)
Noch ist am Hotel-Eingang , seitlich und etwas von den Zweigen verdeckt, die Schrift „Hotel“ zu lesen. (Bild: Karl Wahl)
Auch sonst prangt der Name an verschiedenen Stellen. (Bild: Karl Wahl)
Auch sonst prangt der Name an verschiedenen Stellen. (Bild: Karl Wahl)
Auch sonst prangt das Logo an verschiedenen Stellen. (Bild: Karl Wahl)
Auch sonst prangt das Logo an verschiedenen Stellen. (Bild: Karl Wahl)

(Text & Bild(er): Karl Wahl / Archiv Karl Wahl)