Start Blaulichtreport Fahrraddiebe festgenommen – Besitzer gesucht

Fahrraddiebe festgenommen – Besitzer gesucht

Symbolfoto
Symbolfoto

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am gestrigen Sonntagmorgen (09.07.2017) gegen 06.15 Uhr drei junge Männer, die an der Haltestelle Fachoberschule in der Haunstetter Straße 18 ein Fahrrad entwendeten. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten dann unmittelbar darauf zwei 17-jährige Jugendliche und ein 19-Jähriger im Bereich des Alten Postwegs gesichtet und vorläufig festgenommen werden. Das geklaute Rad hatten sie zuvor im Bereich des Alten Postweg entsorgt. Alle Drei waren jeweils mit über 1,2 Promille alkoholisiert. Das Trio aus Augsburg wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen ihren Erziehungsberechtigten übergeben bzw. von diesen auf der Dienststelle abgeholt. Das Fahrrad, dessen Besitzer/in nun gesucht wird, wurde sichergestellt.

Bei dem Rad handelt es sich um ein graues Damenrad der Marke „Carpenter – Green Line“, das ursprünglich mit Spiralschloss gesichert am südlichen Fahrradabstellplatz an der Fachoberschule abgestellt worden war.

Die / der Besitzer/in kann sich – möglichst mit entsprechendem Eigentumsnachweis – bei der PI Augsburg Süd (0821/323 2710) melden und das Rad wieder mitnehmen.

(Quelle: POLIZEI BAYERN | Präsidium Schwaben Nord | Weitere Infos unter: www.polizei.bayern.de/schwaben/)